Fachliteratur

Wege der Information

Die rechtliche, politische und gesellschaftliche Dimension von sexualisierter, physischer und psychischer Gewalt und die damit in Zusammenhang stehenden Erscheinungsformen von Missbrauch, Misshandlung und einseitiger Machtausübung betreffen und durchdringen alle Gesellschaftsschichten. Daher ist auch aus den Bereichen der Psychologie, Psychotherapie und Recht Literatur erhältlich, die informiert, analysiert, verarbeitet und aufklärt.

Fachbücher zum Thema

Wir haben hier eine Auswahl an Büchern zusammengestellt, die uns bekannt sind und die wir empfehlen können. Sie setzen sich auf der sachlichen Ebene mit dem Thema auseinander.
Sie haben einen zusätzlichen Vorschlag? Bitte senden Sie eine kurze Mitteilung und wir werden ihn in die Liste aufnehmen.

Vive Veritas fördert die gesellschaftliche Enttabuisierung von sexualisierter, physischer und psychischer Gewalt und die damit in Zusammenhang stehenden Erscheinungsformen von Missbrauch, Misshandlung und einseitiger Machtausübung.

© 2020 Vive Veritas e.V., Graz

Scroll to Top